Glaubensvertiefung

Bibelabend

In einer offenen Runde wird ein bestimmtes Buch aus der Bibel während eines Jahres gelesen.
Mag. Doris Fußenegger erklärt dabei auch exegetische Hintergründe, d.h. historische und textliche Zusammenhänge, damit die oft schwierigen Texte verständlicher werden.
Ab dem 8. Oktober lesen wir das Matthäusevangelium.
Jeden 2. Montag im Monat von 19.00 – 20.00 im Pfarrheim.

 

Bibelteilen

In einer offenen Runde wird jeweils das Sonntagsevangelium „geteilt“.
Der Satz, der einen anspricht, wird ausgetauscht. Obwohl auch Fragen zum Verständnis Raum haben, geht es dabei eher um existenzielle Betroffenheit: Was möchte Gott mir durch das Wort in meiner Situation sagen?
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 20.00 bis 21.00 Uhr.

O

Exerzitien im Alltag

In den fünf Wochen der Fastenzeit gibt es ein wöchentliches Treffen von 1,5 Stunden im Pfarrheim, bei denen Impulse für das persönliche Gebet im Alltag zuhause weiter gegeben werden. Außerdem wird durch Rituale oder andere Elemente das Thema der Woche vertieft und  Austausch gehalten, wie es einem in der vergangenen Woche ergangen ist.
Normalerweise laufen jeweils 2 Gruppen – Montagabend und Dienstagvormittag – parallel.

 

Exerzitien im Alltag für Männer

In den fünf Wochen der Fastenzeit gibt es ein wöchentliches Treffen von 1,5 Stunden am Sonntagabend im Pfarrhaus. Männerspezifische Themen werden in den spirituellen Einheiten der Exerzitienmappe aufgegriffen. Bei den Treffen am Sonntagabend (und zuhause) nimmt mann sich tägl. ca. 30 min Zeit für die Kontemplation, dem stillen, betrachtenden Gebet.
Teilnehmerzahl auf 15 Männer beschränkt. Leiter: P. Christian Stranz svd

 

Kontemplation für Männer

Offene Gruppe, aus einem Exerzitienkurs entstanden. Jeden Dienstag von 06.30 bis 07.00 Uhr im Pfarrhaus. Wir sitzen in Stille und bleiben in der Gegenwart Gottes. (Kontemplation nach P.Jalic). Wer sich anschließen möchte, möge am Vortag (Montag) bis 20 Uhr ein SMS an 0664 44 28 935 schicken. Teilnehmerzahl aus räumlichen Gründen beschränkt.

 

Stille Anbetung

Jeden Dienstag von 18.30 bis 19.15 Uhr in der Katharine Drexel Kapelle. Nach einem gemeinsamen Beginn (Psalm, Gebet) wird ca.30 min vor dem ausgesetzten Allerheiligsten Stille gehalten. Abschließend wieder gemeinsames Gebet.

K

Meditativer  Gottesdienst mit Taizé Liedern

Alles ist reduziert auf ein Mindestmaß: Licht, Musik, Texte – dafür viel Stille.
Lieder von Taizé, nur ein Schrifttext und eine Kurzpredigt, Stille,dann Eucharistie mit Kommunion unter beiden Gestalten von Wein und Brot, Stille, Segen.
Jeden 3. Sonntagabend im Monat um 19.30 Uhr in der Kirche Hatlerdorf.